Vergangene Projekte

Le Banquet
Details


Kranzrede
Tanzstück von Jörg Weinöl, St.Galler Festspiele
Juni-Juli 2017
Details


18. Juni 2017 - 11.00 - St. Galler Festspiele
Matinéekonzert - Einführung zu den 12. St.Galler Festspiele


"Le Festin de Bach" - journée spéciale d'Espace 2
7. Mai 2017, 17.00-22.00, Château de Chillon
Details


8. April 2017 - Freiburg i. Br.
John Dowland, John Cage - Mit Jean-Christophe Groffe und Ziv Braha


"Für uns gelitten" zur Passion - Die Passionshistorie von Leonhard Lechner
2. April 2017, 19.00 - Dorfirche St.Arbogast, Muttenz - Reihe Diapsalma


Madrigali - In Zusammenarbeit mit SoloVoices
März&Mai 2017


"O" - Marc-Antoine Charpentier
In Zusammenarbeit mit Musica Fiorita
Dezember 2016
Details


Momens musicals - Janequin-Schubert, eine erdachte Freundschaft
November 2016
Details


SubRosa - Werke von Orlando di Lasso und Clément Janequin
30. Oktober 2016, 16.00, Abbatiale de Romainmôtier - Les Concerts de Romainmôtier


Festival KlangBasel
25. September 2016: Momens musicals
Details


Nenias - in Zusammenarbeit mit SoloVoices
Elegische Totenklagen
Januar-Februar 2016
Details


BABEL - Im Rahmen des Forums Alte Musik Zürich
25. September 2015, 19.30


Janequin-Schubert im Rahmen von La Schubertiade d'Espace 2, Biel
Mit Solenn' Lavanant-Linke
5. September 2015, 11.00 & 16.30


Le Banquet @ Festival Rümlingen
29. August 2015


Sonntagsmatinée in den Meriangärten - Musik der Renaissance und Moderne
16. August 2015, 11.00 Merian Gärten Brüglingen, Basel (Holzsaal in Vorder Brüglingen)


Schweigerose
Tanzstück von Jonathan Lunn, St.Galler Festspiele
Juni 2015
Details


Recycling
In Zusammenarbeit mit dem Saxophonquartett XASAX
Mai-September 2015
Details


Himmliches Jerusalem im Advent mit Thomas Schmid (Orgel)
7.12.2014, 19.00 Kirche St Arbogast Muttenz - Diapsalma


L’Amour et ses Remèdes - Klang Basel-Swiss Vocal Arts Foundation
19.9.2014, 22.00 Turnhalle Klingental Basel


Münstertöne, im Rahmen von "10 Jahre Gare des enfants"
10.05.2014, 17.00 - Basler Münster, Haupteingang


Super 8 Sänger - In Zusammenarbeit mit SoloVoices
Vokalmusik zu Super 8 Filmen, Musiktheater für 8 Sänger und 4 Projektoren
Details


Arm', Arm'!

21.05.2014, 12.15- Basel, Elisabethenkirche - MiMiko
Batailles von Clément Janequin und Claude Le Jeune


Un Coup de Dés, Performance auf dem Münsterplatz / Reinhören
16.05.2014,15.00 - 22.00 Uhr

Die Performance (rund 7 Std. non-stopp) findet in einer extra dafür errichteten „Haus-Box“ im Baumhain auf dem Münsterplatz statt. Das Publikum hat in den 7 Stunden jederzeit freien Eintritt und die Möglichkeit solange zuzuhören, wie es wünscht. Es können Passanten, Touristen oder gezielt hörende Einheimische sein. Der Einlass ist frei, Ansagen und Einführungen sowie abschliessenden Applaus und Blumenstrauss gibt es nicht.


Tout ce qui est de plus beau - Französische Batailles und Chansons von Clément Janequin und Claude Le Jeune

30.08.2013, 19.30 – Öffentliche Generalprobe in der Dorfkirche St. Martin, Magden
31.08.2013, 12.15 – Museum Kleines Klingental / Festtage Alte Musik Basel
25.05.2014 18.00, Basel in der Aktienmühle, Gärtnerstrasse 46 / Swiss Vocal Arts Foundation
27.05.2014 19.30, St. Gallen im Forum Calatrava, Regierungsgebäude /  Swiss Vocal Arts Foundation


Destoupez vos oreilles

»Öffnet eure Ohren!« Mit diesen Worten lädt Clément Janequin die Zuhörer ein, seinem berühmten Chant des oiseaux zu hören. Clément Janequin ist der Komponist vier grosser lautmalerischer Chansons, die im Europa der Renaissance sehr beliebt waren: Le chant des oiseaux, La guerre, Les cris de Paris und La chasse. Eine ganze Kollektion von Klängen und Alltagsgeräuschen anstelle von traditionellem Text machen diese Werke einzigartig.

Sonntag, 10.11.2013, 11.00 (Vernissage, Ausschnitte) Maison 44 Basel
Samstag, 23.11.2013, 19.30 Maison 44 Basel


Brunch pour les copains du nord

08.09.2013, 11.00 - Gare du Nord Basel

Saisonvorstellung (Konzertreihe Von Zeit zu Zeit)
Thélème und Marcus Weiss, Saxophon


Zurück